Wie bei den bekannten Bearbeitungszentren gibt es auch hier bei diesem System die Fahrwege in X, Y und Z. Beim MBZ (Manuelles Bearbeitungszentrum) werden die Bewegungen manuell durchgeführt. Jede Achse ist feststellbar, entweder manuell oder pneumatisch.


Lineareinheit
Lineareinheit
Lineareinheit

Mögliche Spannsysteme

Der entscheidende Vorteil ist, das Werkstücke mit den folgenden zur Verfügung stehenden Spannsystemen festgespannt werden können.

  • Zangensystem der Hobelbank
  • innovatives Rundbankhakensystem
  • Hobelbankzwingen
  • Hebelzwingen
  • Vakuumtechnik

Weitere Informationen

Bilder und Beschreibungen

An vielen Werkstücken muss immer ein Loch oder mehrere Löcher gebohrt werden. Bei handelsüblichen Tisch- und Ständerbohrmaschinen ist der eigentliche Bohrausleger und Tischauflage relativ begrenzt und stößt bei der Holzbearbeitung oft an die Grenzen.  Um hier andere Dimensionen und Möglichkeiten zu schaffen, wurde die Lineareinheit entwickelt.
 
Hier kann die komplette Hobelbanktiefe (je nach Modell) genutzt werden. Mit der Lineareinheit können Werkstücke auf der Arbeitsplatte mit einer Höhe von bis zu ca. 350mm bearbeitet werden. Sie kann an alle Hobelbankgrößen montiert werden und erlaubt jeden Punkt punktgenau anzufahren. Ein massiv verzahnt verleimter Führungsschlitten aus gedämpfter Rotbuche auf Präzisionsführungen gelagert, lässt sich manuell leicht in Längs- und Querrichtung bewegen bzw. arretieren.
 
Die Werkzeugaufnahme für eine beispielsweise leistungsstarke Handbohrmaschine mit Drehzahlregelung ist an diesem Führungsschlitten angebracht und erlaubt einen Bohrhub von ca. 100mm. Die Werkzeugaufnahme erlaubt auch die Aufnahme eines Fräsmotors für Fräsarbeiten wie z.B. Fälzen, Profilieren oder Nuten. Die Führungsschienen sind je nach Hobelbankmodell so ausgelegt, dass sich der Führungsschlitten in eine Parkposition schieben lässt. Somit steht die Tischfläche für herkömmliche Arbeiten frei zur Verfügung. Die Werkstücke können bei großen Bohrdurchmessern mit dem jeweils vorhandenen Zangensystem, Rundbankhaken, Sonderbankhaken, Hobelbankzwingen und Hebelzwingen verschiedener Größen sicher festgespannt werden.